DruckenE-Mail Adresse

Einführung in die Patentrecherche anhand der Datenbanken des DPMA, des EPA und der WIPO (Online-Seminar)

Beginn:
9. Jun 2020, 09:00
Ende:
11. Jun 2020, 12:30
Anmelde​schluss:
7. Jun 2020, 09:00
zuletzt aktualisiert:
25. Aug 2021
Kurs-Nr.:
S-20-14a
Preis:
400,00 EUR
Ort:
WEBEX

Beschreibung

09.06.2020 09:00 - 10:00 / 10:30-11:30 / 13:00-14:00

10.06.2020 09:00 - 10:00 / 10:30-11:30 / 13:00-14:00

11.06.2020  10:00-12:00 Beantwortung von Fragen, Übungsaufgaben

Ziel

Sie haben grundlegende Kenntnisse zu Rechercheabläufen bei verschiedenen Recherchearten und deren Umsetzungsmöglichkeiten in den kostenlosen Patent- und Rechtstanddatenbanken des Deutschen Patent- und Markenamtes (DPMA), des Europäischen Patentamtes (EPO) und der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO)

Zielgruppe

Personen aus Wissenschaft und Technik

Voraussetzung

Grundkenntnisse Patentwesen

Inhalt

  • Patentinfrastruktur
  • Einführung in die Patentrecherche
  • Recherchen in Patentdatenbanken
    • Rechercheanfragen
    • Zeitlicher Aspekt von Patentrecherchen
    • Wichtige Informationsquellen im Internet für den Schutzrechtsbereich
    • Patentsuchmaschinen im Internet
    • Kostenpflichtige Online-Patentdatenbanken und Volltextbeschaffung
    • Recherchemöglichkeiten – Vergleich
  • Patentdatenbanken des Deutschen Patent- und Markenamtes (DPMA) - Depatisnet, DPMAregister von einfacher Suche bis hin zur ICOFAX-Rechercheoberfläche
  • Patentdatenbanken des Europäischen Patentamtes (EPA) - Schwerpunkt espacent,EP full-text search, Registerdatenbanken und Rechtsstandportale
  • Durchführung einer Patentrecherche
    • Rechercheablauf
    • Recherchestrategien für die grundlegenden Recherchearten
  • Rechercheübungen

 

Jedem Teilnehmer steht während des Seminars für praktische Übungen ein PC zur Verfügung.


Kategorie

Tags