DruckenE-Mail Adresse

Regionale und internationale Patentsysteme

Beginn:
17. Dez 2019, 09:00
Ende:
17. Dez 2019, 16:30
Anmelde​schluss:
10. Dez 2019, 09:00
zuletzt aktualisiert:
28. Jan 2020
Kurs-Nr.:
W-19-16
Preis:
300,00 EUR
Ort:
PATON, Raum 4260

Beschreibung

Ziel

Kenntnisse zu regionalen und internationalen Patentsystemen.

Zielgruppe

Personen aus dem Patentwesen, Patentrechercheure

Voraussetzung

Grundkenntnisse zum Patentwesen.

Inhalt

Rechtsgrundlagen zum Europäischen Patentübereinkommen (EPÜ) und Patentzusammenarbeitsvertrag (PCT)

weitere regionale Patentübereinkommen (EAPÜ, OAPI, ARIPO)

Patente in regionalen/internationalen Verfahren:

  • Vergleich der Patentsysteme
  • PVÜ Priorität (Grundlagen)

Europäisches Patentübereinkommen:

  • Verfahrensablauf
  • EP-Dokumente
  • Patentierbarkeit
  • Priorität
  • Einspruch und Nichtigkeit

Aktueller Stand des „Einheitspatents“

Recherchemöglichkeiten bei den Ämtern (espacent, patentscope, Register)


Kategorie

Tags